AGB

Diese Bedingungen gelten für alle angebotenen Kurse.

Ich freue mich, das Sie an meinen Kursen teilhaben wollen.
Ich bemühe mich für Sie einen so reibungslosen Ablauf wie möglich
hinsichtlich der Anmeldungen und des Üben's zu gestalten.

Anmeldung
 
Anmeldungen  erfolgen  über  die  Anmelde-Formulare auf meiner
Homepage. Je nachdem gibt es ein Sammel- oder ein Einzelformular.
Das Formular muss komplett ausgefüllt sein, damit ich es nachvollziehen
kann. Dann bitte die zugehörige PDF-Datei ausdrucken und ein Exemplar
unterschrieben an mich senden.

Kursgebühr und Plätze

Die Kursgebühr für Workshops nach Aufforderung ist im voraus mit der
Anmeldung zu bezahlen. Die Vergabe der Kursplätze erfolgt in der Reihenfolge des
Zahlungseingangs der Kursgebühr.
Für die Mitgliedschaft gelten die im Vertrag vermerkten Daten.
Gezahlte Mitgliedsbeiträge können nicht zurückerstattet werden.

Bankverbindung
 
Name: Andreas Bachert
IBAN: DE03500105175415460477

Rücktritt
 
Laut BGB
Sie können die Anmeldung innerhalb einer Frist von14 Tagen ohne
Angabe von Gründen schriftlich (z.B. durch einen Brief, eine E-Mail)
widerrufen.

Auch nach dieser Frist  können Sie jederzeit von Ihrer Anmeldung
zurücktreten (schriftlich, z.B. per Brief oder Email), in Abhängigkeit vom
Zeitraum bis zum Kursbeginn müssen Sie dann folgende
Bearbeitungsgebühren bezahlen:
 
Rücktritt innerhalb von 4 Wochen vor Kursbeginn:

25% der Kursgebühren

Rücktritt innerhalb von 1 Woche vor Kursbeginn:

50% der Kursgebühren

Rücktritt ab Kursbeginn:

100% der Kursgebühren
 
Ausnahmen  können  in  Härtefällen  mit mir besprochen werden.
Zum Beispiel bei plötzlicher Krankheit. (Nur mit Ärztlichem Attest)

Kursstornierung meinerseits  

Sollten ich aus einem wichtigem Grund (z.B.  Erkrankung oder zu geringe
Teilnehmerzahl) gezwungen sein den Kurs abzusagen (auch kurz vorher),
so bin ich nur zur Rückzahlung der vollen Kursgebühr verpflichtet.

Weitere Ansprüche gegen mich bestehen nicht.

Gesundheit
 
Meine Kurse dienen der Gesundheitserhaltung und Förderung, sie
ersetzen nicht den Arzt. Wenn Sie unsicher sind, ob Sie den physischen
und psychischen Anforderungen gewachsen sind oder wenn Sie zur Zeit
in ärztlicher Behandlung sind, fragen Sie Ihren Arzt.
 
Haftung
 
Für Schäden oder Unfälle während einer Veranstaltung die ich anbiete
bzw. des Tai Chi Chuan & Qigong - Dao oder auf dem damit verbundenen
Hin- und Rückweg sowie für den Verlust oder die Beschädigung von
Gegenständen jeglicher Art übernehme ich keine Haftung. Die Haftung
des Tai Chi Chuan & Qigong - Dao für Schäden aller Art, gleich aus
welchem Rechtsgrund sie entstehen mögen, ist auf die Fälle beschränkt,
in denen mir Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zur Last fällt.
Die Teilnahme an meinen Veranstaltungen erfolgt freiwillig und auf
eigenes Risiko.
Allgemeine Geschäfts Bedingungen